INSTITUT FÜR NATURSCHUTZ UND NATURSCHUTZRECHT TÜBINGEN
A. & J. Schumacher GbR

Home - Institut - Schwerpunkte - Mitarbeiter - Projekte - Publikationen - Kontakt - Impressum
 

 

 

 

 

HOME

Institut

Schwerpunkte

Mitarbeiter

Projekte

Publikationen

Kontakt

Impressum

 

 

 

 

 

 

Projekte

Laufende Projekte (Auswahl):

Naturschutz und Klimawandel im Recht – juristische Konzepte für naturschutzfachliche Anpassungsstrategien. F+E-Vorhaben des Bundesamtes für Naturschutz, FKZ: 3508 81 2400.

Prioritätensetzung zur Vernetzung von Lebensraumkorridoren im überregionalen Straßennetz. F+E-Vorhaben des Bundesamtes für Naturschutz, FKZ 3507 82 090. Hauptauftragnehmer: Universität Kiel, Fachabteilung Landschaftsökologie des Ökologiezentrums.

Langzeitstudien zur Sukzession und ihrer Auswirkungen auf die Biodiversität im Naturschutzgebiet "Bergrutsch am Hirschkopf" - Stand der Entwicklung nach 25 Jahren. Gefördert von der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, Natur und Umwelt.

Online-Informationssystem Naturschutzrecht, gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) - www.naturschutzrecht-online.de

Naturschutzrecht.net Internetportal: Gesetze, Urteile, Materialien, Newsletter, Online-Zeitschrift

Sukzessionsforschung: Vegetation und Sukzession auf dem Bergrutsch am Hirschkopf (Schwäbische Alb): Dokumentation der pflanzlichen Wiederbesiedlung anhand von Dauerflächen-Untersuchungen [in Zusammenarbeit mit: Universität Tübingen, LS Spezielle Botanik/Mykologie, AG Geobotanik - Prof. Dr. W. Sauer]

Umweltbildungsprojekte:
Internetprojekt "www.naturkids.de", das Mitmachportal für Kinder und Jugendliche
Internetprojekt "Virtueller Schulgarten" (in Vorbereitung)


Abgeschlossene Projekte (Auswahl):

Erstellung eines Leitfadens zur Umsetzung der Alpenkonvention in Bayern. Auftraggeber Internationale Alpenschutzkommission/CIPRA Deutschland, gefördert von der Heidehofstiftung.

GVO: Gutachterliche Stellungnahme im Verfahren Hohenstein bzgl. der Untersagung des Anbaus von gentechnisch verändertem Mais (MON 810-6) im Naturpark "Märkische Schweiz" [Im Auftrag des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz Brandenburg].

GVO: Kurzgutachten zur Ausbringung von GVO in Europäischen Vogelschutzgebieten [Auftraggeber: Naturschutzbund Deutschland]. Das Gutachten ist erhältlich unter:
http://www.nabu.de/modules/presseservice/index.php?show=443&db=

Kriterien zur Ausweisung naturschutzfachlich hochwertiger Fließgewässer(abschnitte) in der Steiermark [Im Auftrag des Amtes der Stmk. Landesregierung, der Verbund Austrian Hydro Power AG, des Kleinkraftwerksverein Österreich und der STEWEAG/STEG, Hauptauftragnehmer: Ziviltechnikkanzlei Kofler].

BNatSchG: Kommentierung des novellierten Bundesnaturschutzgesetzes [Kohlhammer]

Biodiversität in der Kulturlandschaft: Auswirkung von Pflegemaßnahmen auf Flora und Vegetation von Wacholderheiden [in Zusammenarbeit mit: Universität Tübingen, LS Spezielle Botanik/Mykologie, AG Geobotanik - Prof. Dr. W. Sauer]

BoFaWeb: [LfU Baden-Württemberg]
Zusammensstellung bodenschutzrelevanter Gesetze und Verordnungen sowie der in der BBodSchV zitierten DIN-Vorschriften
Konzeptionierung und Aufbau der BoFaWeb-Urteilsdatenbank

Meßerschmidt, K.; Schumacher, J. (Hrsg.): Bundesnaturschutzrecht - Entscheidungen, CD-ROM, [C.F. Müller-Verlag] Konzeptionierung der CD-ROM: Urteile, Gesetze, Materialien zum novellierten BNatSchG

Litera Natura: Literaturdatenbank für Ökologie, Naturschutz und Landschaftsplanung mit über 125.000 Einträgen (ab 1996), CD-ROM

Umwelt-CD-ROM: elektronische Informationen zu Umwelttechnik und -recht (Texte, Gesetze, Richt- und Grenzwerte, Rechtsprechung, Musterunterlagen, Förderprogramme, Checkliste, Adressen) [Wiley-VCH] (1996-1998)

Schlabach, E.; Schumacher, J.: Rechtsgutachterliche Stellungnahme. In STAHR, K.: Konkretisierung von Anforderungen des Schutzes der natürlichen Bodenfunktionen und der Archivfunktion von Böden bei der Betrachtung von Böden als Naturgut im Sinne des Naturschutzes. [im Auftrag des Umweltbundesamtes, Ufoplan 2000, FKZ 200 83 240]